tonmaschine.de

30 test test

üks kaks
üks kaks

Puredata, Hydrogen, Ardour,

heute ein track mit mehr konzept und weniger...

Achtung: dauert ca 8 min

29 vienna 2015

erste Gehversuche im neuen_mobil_setup

Seq24 -> ZynnAddSubFX -> Ardour

28 liebe Grüße

...in die Ferien.
Aufgabenstellung "Reggae" leicht verfehlt. Eher Dub.

Höfner Gitarre, Esh Bass. Ableton. d16-Toraverb.

27 planetary noise

heute mal wieder ein brand neuer pd patch. Mit Daten von Python über OSC nach Pd. wavetables.

26 My Friend

Jam. Bass to talk. Git to Bass. Bass to git.
Knapp 5 Minuten.

25 Loch-NE555

Gitarrenjam langsamer gemacht, und Nervensäge NE555

24 Loch without ness

23 wilde Vögel am Flugplatz

Vielen Dank an alle in Berlin, ganz besonders natürlich Meni und Vladimir. Eine Collage mit Meditations-Kinderliedern, Bahnhof in Prag und Flugplatz in Berlin.

22 take this and that

Vielen Dank an Hr. Romanov für super Jazzy Klaviereinlage.
Klavier und Gitarre, gemischt mit Gitarre und Bass.
eigentlich wieder ein collage.

ACHTUNG: 19min lang. (Mit "Take That" feature)

21 collage2

gitarre und mikrofone

20 orgel im Garten

das war live aus Linsen, im schönen Allgäu :)

19 müdes karussell

dreht sich alles im Kreis. mal dies, mal das. Gitarren (Hanika und Höfner), Bass (Esh), Kanjeera und Kabel.

18 turk rondo?

mal wieder eine versteckte hommage an die Türkei. Hanika Gitarre, Ableton (seufz), Framus Bass.

17 pentagram

wieder meine "ich, ich und ich" band. mit Framus Bass und akustischer Gitarre. da ich heute andauernd halb-bewusst bis 5 gezählt hab, ohne das groß zu planen, ein passender Titel.

16 Terk in Amerika

inspiriert von der klezmer session mit dem super "haufen chaoten" am wochenende. gitarre (Hanika & Höfner) und Bass (Framus)

15 und immer weiter und immer gleicher

too much live will trap me...more layer and less parts. gitarre und kontrabass, beides mit E. Moslab und Ableton Live. 4'11"

14 weeeeeek

Osterjam 15. Vielen Dank an Oscar Strom!
4 Minuten und 41 Sekunden Klavier, Schwarze Kiste, Bombe und viel Hall...

13 SCANstrument

auch heute wieder ein jam mit SCANstrument. Etwas mehr gekürzt als letzte Woche. am Mittwoch um 19:20 spiel ich mit dem Kasten im MUMUTH, zusammen mit dem Klangforum Wien. Freu mich auf euer kommen.

SCANstrument und Gitarre und Halll.

12 stoner suite

Da es jetzt bald ernst wird, mit meinem kleinen MusikComputer, heute eine Jamsession mit meinem SCANstrument.
Aufgeteilt in 4 Stücke auch erreichbar im MusicKit Tagebuch
LIME2, Arduino1, IR-Sensor, puredata, d16 Toraverb. edit: und gitarre und bass

11 arpeggios

guitar, ableton, MIDIpal

10 collage

allerhand strom, mixed with ableton

09 jam with simple synthesizer

ableton, guitar

08 the voice

voice, thai radio, guitars, ableton

07 the grid

gitarre bass ableton ultrachannel toraverb

06 BWV 1079/2 Canon circularis a2 per Tonus

Gitarre, Bass, Ableton

05 rendezvous

Ich mach mich mal wieder an Standards. Und weil so viel ohne Beat angekündigt wurde, dacht ich mir ich lass mal die C87 pochen. Ableton, Gitarre.

04 - nuinu

CPS-module, Gitarre, Gesang. Ardour.

03 - late night jam

Gitarre, Gesang (Ellekas, ich und Voegel), Bass. Ardour

02 - I feel good (feat. Ellekas)

Geige, Stimme, eBass, Ableton. oh du schöne Melancholie...

01 - CA Synth says hello (in A minor)

Mein Zellulärer Automat Synthesizer schreit nach Aufmerksamkeit. Als ersten Beitrag deshalb von mir: Szenen mit Zellulärem Automat 01.